logo Extratech

flag_EN flag_IT flag_ES flag_DE flag_FR

 
chiama Extratech
oppure
Chiamaci su
Skype
 
MONITORING STRUCTURE GEOLOGY HYDROLOGY SAFETY ENVIRONMENT ENERGY
 
EXTRATECH > Catalogo strumenti > Energy > Heat Flux Meter > Wireless Heat Flux Meter HFM

 
Measure method
Measure and photo's probe new
Video-tutorial
Request a quote ...
See also
Infrared camera termocamera QuickIR_Quick Infrared
Heat flow meter wireless HFM v.3 Heat flow meter wireless HFM v.3
Blower Door Blower_door_1
Videoendoscope videoendoscopio V1
thermohygrometer termoigrometri
Glass meter spessivetro
 
Request a quote
 
Rent instruments  
   
 


 

Modular heat flow meter wireless HFM
 

 

 HFM

  Die neue Wärmeflussmesser HFM (Heat Flux Meter) führt Messungen nach ISO 9869 Funktions (Wärmedämmung - Bauelemente - In-situ-Messung von Wärmewiderstand und Wärme trasmittance). Die neue Wärmeflussmesser HFM, in Italien von Extratech Instruments, nutzt Wireless-Technologie mit hoher Kapazität Anpassung. 

Jetzt U-Wert messen ist sehr einfach.

Wir sorgen dafür, wirtschaftliche Wärmestrom von nur zwei Temperaturfühler und eine Sonde der Wärmefluss konfiguriert, bis hin zu komplexeren Konfigurationen

Die Temperaturfühler können einzelne (eine Sonde auf einem drahtlosen Sender) für genauere Messungen oder in der Welt verbunden (zwei Sonden, die auf nur einem drahtlosen Sender) als den größten Teil des Wärmestrommessers derzeit auf dem Markt

Eigenschaften:
- HFM mit Hilfe des PT1000 Bietet eine drastische Reduktion der Fehler bei der Messung im Vergleich zu den Lösungen, die derzeit auf dem Markt, die einfach Kabel mit PT100-Sensor-Datenlogger mehrere Meter in der Länge.

- Hoch anpassbares System.

- Wirtschaftliche gleichzeitige Durchführung von zwei Messpunkten (wie etwa einer Platte und einer Wand oder beiden Wänden) zur Reduzierung der zum Zeitpunkt der Diagnose.

- Mehr als 100 Messpunkten gleichzeitig, können in einem einzigen Job (500 Sensoren) laufen.

- Hoch anpassbare größten Software für die Kundenzufriedenheit.

- Frage der Sonden und Bewertung der eventuelle Erweiterung der Maßnahmen, ohne die Notwendigkeit, die Sonden oder die diskontinuierliche Maßnahmen zu trennen.

Standard Kit:
- 4 T-Sonde Wireless-Datenlogger
- 1 Wärmefluss Wireless-Datenlogger
- 4 Kontakt-Temperaturfühler PT1000
- 1 Wärmeflussplatte
- 1-Manager-Software für Setup-Vorgang
- 1 U-Wert Berechnungssoftware für U
- 1 Antenne für drahtlose PC-Verbindung
- 1 Feder-Antrieb mit Bedienungsanleitung (Sprache: Italienisch, Englisch)
- Transport 1 Hartschalenkoffer
 

Specification

General:

• Manageable units:up to 500 devices contemporaries!

• Internal memory: 32256 samples with date and time

• Protection: IP 65

• Operating Temperature: -40°C to +85°C

• Batteries: AA Lithium Thionyl (included) with connectors

• Typical battery life: up to 3 years at 25°C with sampling every 10 minutes (not in ALERT MODE)

Acquisition of data:

• Recording intervals: selectable by software

• Clock: Built-in

• Recording media: Internal memory

• Data format: CSV

Data transmission:

• Frequency: ISM 868 MHz

• Receiver sensitivity:-100dBm

• Power transmission: 3dBm

• Free field range: 800m

• Flow in buildings: up to 5 floors

Surface temperature sensor:

• PT1000 class A

• measuring range from -50°C to +150°C ( ±15% IEC 751)

• with 3 m cable

Heat Flow plate:

• Sensitivity (nominal): 50 μV/ Wm²

• Operating range: -30°C to +70°C

• Thermal resistance of the sensor: <6,25 10-3 m²K/W

• range: +2000 to -2000 Wm²

 

prev de 

 
Typical configuration for single measurement point
 
 
 
Typical configuration for dual measurement point
 
 
 
Typical configuration for R & D
 
HFM Heat Flux Meter
HFM - Heat FluxMeter by logo extratech instruments
barra
barra

Prezzo HFM

barra dx
omino carrello extratech
Heat Flux Meter price
barra
 
 
barra sup
barra sx   SAFETY ENVIRONMENT STRUCTURE GEOLOGY HYDROLOGY barra dx
ENERGY          
barra inf
barra sup
barra sx

Extratech ...engineering measures

  Follow us infbtwgpyt barra dx
 
 
Headquartier:
Address: Viale del Seminario Maggiore, 35  -  85100 Potenza (PZ)  Italy - Phone. (+39) 0971.21.432 -  www.extratech.it  -  info(at)extratech.it -  VAT:  IT 018.762.207.63 
Sales departement:  extratech(at)extratech.it
Technical Reference:  Ing. Vito Lisanti  cell. +39 329.80.380.79      Visualizza il profilo di Vito  Lisanti su LinkedIn
barra inf

Valid HTML 4.01 Transitional